Suchstrategie speichern

Es gibt zwei Methoden, um Ihre Suchstrategie zu speichern:

1. Klicken Sie auf der Ergebnisseite auf den Link „Suche speichern“.

Bildbeschreibung: Suche speichern

Sie werden aufgefordert, sich bei Ihrem Mein PsycNET-Konto anzumelden, sofern Sie noch nicht angemeldet sind.

Dann müssen Sie Ihrer Suche einen Namen geben.

Bildbeschreibung: Suche benennen

Ihre Suchanfrage, einschließlich der durchsuchten Datenbanken, wird im „Mein PsycNET“-Konto gespeichert. Sie können sie jederzeit wieder aufrufen.

ODER

2. Gehen Sie nach dem Ausführen der Suche zum Modul Zuletzt ausgeführte Suchen . Unter „Zuletzt ausgeführte Suchen“ werden alle Suchen erfasst, die Sie in einer Sitzung durchführen. Beim Abmelden wird der Suchverlauf gelöscht.

Bildbeschreibung: Zuletzt ausgeführte Suchen

Sie haben die Möglichkeit, die Suche in Mein PsycNET zu speichern: Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Speichern.  Sie werden aufgefordert, sich bei Ihrem „Mein PsycNET“-Konto anzumelden. Dann müssen Sie Ihrer Suche einen Namen geben. Ihre Suchanfrage und die durchsuchten Datenbanken werden gespeichert und im persönlichen „Mein PsycNET“-Konto aufgeführt. Sie können sie jederzeit wieder aufrufen.